EDGAR ALLAN POE "THE BLACK CAT"

Acryl auf Leinen, 50x60 cm, 2011.
...........................................................................................................................................................................

In Poes sprachgewaltiger Schauer-Kurzgeschichte von 1843 sticht ein trunksüchtiger Ehemann eines Tages der Katze seiner Frau ein Auge aus, erschlägt daraufhin sie selbst und wird schließlich durch eigenes Versehen und Schuld gemartert überführt. Eine meisterliche psychologische Studie der Schuld. Auf dem Gemälde sehen wir „Pluto“, die Katze, die ihn in den Wahnsinn treibt.

EDGAR ALLAN POE: "LE CHAT NOIR"

Acrylique sur toile, 50x60 cm, 2011.
...........................................................................................................................................................................

EDGAR ALLAN POE: "THE BLACK CAT"

Acrylic on canvas, 50x60 cm, 2011.
...........................................................................................................................................................................

© Patrick Müller, Repro: A. Wirsig